Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Maschinenbau & Verfahrenstechnik
Faculty of Mechanical and Process Engineering

​Das PML ist seit 2003 Gründungsmitglied des Projektes
ProVerStand
Produktentwicklung über Verteilte Standorte

  • steht für die Abkürzung Produktentwicklung über Verteilte Standorte.
  • ist ein Projekt, der vom Land NRW finanziert wird.
  • bietete die Möglichkeit für alle Hochschule innerhalb NRW an, eine PDM-Software (Windchill) für Forschung und Lehre zu benutzen.stellt ein ProVerStand-Server zur Verfügung (von 2003-2014 im Betrieb) mit der Kapazität bis zu 2.000 concurent users und 45.000 named users.
  • bietete die Benutzung der PDM-Software Windchill durch die Hochschullandeslizenz an.(von 2003-2014 im Betrieb)
  • bietet für (nicht-) wissenschaftliche Mitarbeiter die Windchill-Schulungen an, die von Software-Hersteller durchgeführt werden. Für Studenten stehen webbasierte Schulungen in ProVerStand-Server zur Verfügung (s.u.).
  • sammelt die PLM-Kompetenz mit einer Zusammenarbeit innerhalb eines Arbeitskreises.
  • wird von IKT (Lehrstuhl und Institut für Allgemeine Konstruktionstechnik des Maschinenbau an der RWTH-Aachen) mit der Unterstützung sämtlicher NRW-Hochschulprofessoren ins Leben gerufen.

Informationen