Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Maschinenbau & Verfahrenstechnik
Faculty of Mechanical and Process Engineering

Praxissemester

​​​​​​​​​​​​​​​​​​Praxissemester PP und PEU

Das Praxissemester wird in der Regel im 5. Semester durchgeführt. Es dient dazu, erste praktische Erfahrung im Berufszweig des Ingenieurwesens zu sammeln und um für sich selbst herauszufinden, ob der Beruf des Ingenieurs Ihren Vorstellungen eines erfüllten Berufslebens entspricht.

Das Praxissemester können Sie beginnen, sobald sie Ihr Grundstudium (weitgehend) abgeschlossen haben, Details siehe in der Prozessbeschreibung.

Das Praxissemester wird durch die Teilnahme am Postseminar abgeschlossen. Voraussetzung für die Teilnahme am Postseminar ist das abgeschlossene Grundstudium und dass Ihr Praxissemesterbericht durch ihren Mentor bewertet wurde. Die Anmeldung zum Postseminar erfolgt über das OSSC.

Eine Anrechnung des Praxissemesters durch Tätigkeiten als Werkstudent während des Studiums oder Arbeits- oder Ausbildungsverhältnisse vor dem Studium ist nicht möglich. Die Durchführung des Praxissemesters ist Pflicht.


______________________________________________________________


Praeseminar - Blockseminar 1

Informationsveranstaltung zum Praxissemester

Das Praeseminar findet am 12. Oktober 2016 um 13:00 im Raum 05.3.005 statt​.

______________________________________________________________


Postseminar - Blockseminar 2

​Die Termine im Wintersemester 2016/17 sind die folgenden​:
  • Donnerstag, 29. September 2016, 11:00, Raum ​5.2.024
  • Mittwoch, 19. Oktober 2016, 12:00, Raum ​5.2.024
  • Mittwoch, 9. November 2016, 12:00, Raum ​5.2.024
  • Dienstag, 29. November 2016, 10:30, Raum ​5.2.024
  • Dienstag, 13. Dezember 2016, 10:30, Raum ​5.2.024
  • Dienstag, 17. Januar 2017, 10:30, Raum ​5.2.024​


Bitte melden Sie sich über das OSSC an.

______________________________________________________________


Zu verwendende Formulare zum Praxissemester 


Wenn Sie mit dem Praxissemester beginnen wollen, verwenden Sie bitte den folgenden Begleitzettel:

PS_Begleitzettel_1610.pdf


Das Formular zur Anerkennung des Praxissemesters ist nicht mehr erforderlich.

Wenn Sie für Ihr Praktikum einen Mentor gefunden haben, und dieser die Übernahme des Metorats auf dem Begleitzettel bestätigt hat, gilt das Praktikum damit genehmigt.


______________________________________________________________
​​

Evtl. benötigen die Praxisstelle (Ihr Arbeitgeber) eine Bestätigung, dass es sich um ein Pflichtpraktikum handelt.

Bitte füllen Sie das folgende Formular aus und wenden sich wegen der Unterschrift an das ​​Studienbüro:

Pflichtpraktikumsbescheinigung_1610.pdf

Pflichtpraktikumsbescheinigung_16010_englisch.pdf

​​

Die Modulbeschreibung (Praxissemesterordnung) finden Sie hier:

1601_Modulhandbuch_PSS.pdf


Als Arbeitsvertrag können Sie den folgenden Mustervertrag verwenden:

Praktikumsvertrag_1512.pdf

______________________________________________________________


Arbeitstage Rechner

Die Dauer des Praxissemester beträgt mindestens 20 Wochen (100 Tage) in Vollzeit. Urlaubs-, Krankheits- oder Feiertage gelten nicht als Arbeitstage und müssen nachgearbeitet werden.

Hier haben Sie die Möglichkeit, die Anzahl der Arbeitstage während Ihres Praxissemesters berechnen zu lassen.

______________________________________________________________

​​​

Firmendaten für mögliche Praktikumsstellen

______________________________________________________________


Beurteilungsportale - Mitarbeiter bewerten Firmen und Praktika

______________________________________________________________​​​

​Wichtige Informationen: _____________________________________

Praxissemesterbeauftragter:

Der Praxissemesterbeauftragte ist Ihr Ansprechpartner für alle Belange bezüglich des Praxissemesters.

Praxissemesterbeauftragter für die Studiengänge PP und PEU ist ​Prof. Dr.-Ing. Jürgen Kiel


Sprechstunden:

siehe Homepage Prof. Dr.-Ing. Kiel​

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.


​Kontakt:

Für die Kontaktaufnahme per email verwenden Sie bitte immer die Mailadresse der Praxissemesterstelle.

_____________________________________