Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Maschinenbau & Verfahrenstechnik
Faculty of Mechanical and Process Engineering

Aktuelles

FB MV > Aktuelles > Meldungen > Neuer Professor am FB MV
Maschinenbau und Verfahrenstechnik / Chemie, Umwelt-/Verfahrenstechnik
03.08.2018

Neuer Professor am Fachbereich

Zum Ende des Sommersemesters 2018 wird Dr. Stefan Kaluza die Professur für Umwelt-/Verfahrenstechnik und Simulation chemischer Prozesse am Fachbereich Maschinenbau und Verfahrenstechnik der Hochschule Düsseldorf übernehmen.

Der 1980 in Bonn geborene Wissenschaftler studierte Chemie an der Universität zu Köln und fertigte 2006 seine Diplomarbeit bei Bayer Technology Services in Leverkusen an.

Im Anschluss begann er seine Promotion im Bereich der Heterogenen Katalyse am Lehrstuhl für Technische Chemie der Ruhr-Universität Bochum. Nach erfolgreichem Abschluss im Jahr 2009 übernahm er dort die Gruppenleitung im Bereich „Katalysatorpräparation und Dreiphasen-Katalyse“ und koordinierte mehrere Industrieprojekte.

Ab Februar 2012 war er Gruppenleiter im Bereich „Katalytische Verfahren“ am Fraunhofer-Institut für Umwelt-, Sicherheits- und Energietechnik UMSICHT in Oberhausen und beschäftigte sich dort intensiv mit der Entwicklung und Optimierung heterogener Katalysatoren sowie deren Anwendung im Bereich der Synthesegas-Chemie.

Zu seinen Lehr- und Forschungsschwerpunkten an der HSD werden insbesondere die Bereiche Technische Chemie, Simulation chemischer Prozesse sowie industrielle Katalyse gehören.

An der Zusammenarbeit mit den Studierenden reizt ihn besonders, die Begeisterung für die Technische Chemie weitergeben zu können und gemeinsam neue Forschungsideen anzustoßen. ​

Prof. Dr. Stefan Kaluza
Prof. Dr. Stefan Kaluza. Foto: privat