Hochschule Düsseldorf
University of Applied Sciences
Fachbereich Maschinenbau & Verfahrenstechnik
Faculty of Mechanical and Process Engineering

​​​​​Bitte beachten Sie eventuell abweichende Regelungen, die u. a. in der „Ordnung zur Kompensation der Folgen der Coronavirus SARS-CoV-2-Epidemie für Studium und Lehre an der Hochschule Düsseldorf (vom 23.04.2020)“ gefasst wurden. Alle Informationen finden Sie hier.

 

Zugangsvoraussetzungen

Die Zugangsvoraussetzungen finden Sie auch in der Prüfungsordnung (samt Änderungssatzungen) des Studiengangs.

Hochschulzugangsberechtigung

Für ein Studium an der Hochschule Düsseldorf benötigen Sie die Allgemeine Hochschulreife (Abitur) oder die Fachhochschulreife. Die vollständige Fachhochschulreife wird in der Regel durch einen schulischen und einen praktischen Teil (Praktikum oder Berufsausbildung) erworben. Zudem ist der Zugang mit berufli​cher Qualifikation​​ möglich.
 


Sprachnachweis Deutsch
Es sind deutsche Sprachkenntnisse der Niveaustufe B2 nach dem Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER) nachzuweisen.

 

Bewerbung

Der Bachelorstudiengang Energie- und Umwelttechnik ist zulassungsbeschränkt. ​
Die HSD vergibt die Studienplätze in zulassungsbeschränkten Bachelorstudiengängen über das Dialogorientierte Serviceverfahren (DoSV)​​. Bitte beachten Sie die Hinweise in der DoSV-Checkliste​​. 

Die NC-Werte-Tabelle der letzten Semester gibt Ihnen Aufschluss über die seinerzeit geforderte Durchschnittsnote. Nutzen Sie die Tabelle bitte nur als Orientierungshilfe für den aktuellen NC, da die NC-Werte für das jeweils folgende Semester nicht vorhergesagt werden können, sondern sich erst aus der Konkurrenz der Bewerber um die zulassungsbeschränkten Studienplätze ergeben.

Der Studienbeginn ist ausschließlich zum Wintersemester möglich.

Bitte beachten Sie, dass die Bewerbungsfristen zum Wintersemester 2020/2021 abweichen. Alle Informationen unter: https://www.hs-duesseldorf.de/bewerbungsablauf.

Die Bewerbung für den Studiengang erfolgt online: https://bewerbung.hs-duesseldorf.de

Die Onlinebewerbung​ wird in der Regel Anfang/Mitte Mai freigeschaltet. Das bedeutet, dass eine Bewerbung auch erst ab diesem Zeitpunkt möglich ist. Eine Bewerbung ist immer nur für das folgende Semester und nicht für einen späteren Zeitpunkt möglich.

Bitte beachten Sie, dass es für bestimmte Bewerbergruppen (z. B. Zweitstudienbewerberinnen und -bewerber, beruflich Qualifizierte) gesonderte Bewerbungsverfahren gibt. Entsprechende Informationen finden Sie auf unserem Bewerbungsportal.

Bitte beachten Sie auch die allgemeinen Hinweise zum Bewerbungsablauf unter https://www.hs-duesseldorf.de/studium/studieninteressierte/bewerbungsablauf​. ​

Internationale Studienbewerber/innen erhalten ausführliche Informationen im International Off​ice.

Beratung & Kontakt


​Bei Fragen rund um die Studienwahl, die Studienbewerbung, Zugangsvoraussetzungen und Fristen steht Ihnen die ZSB gerne zur Verfügung.